BERLIN SPOTS | TEUFELSBERG

BBERLIN SPOTS, teufelsberg Berlin, TEUFELSBERG, sightseeing, Berlin, sightseeing berlin, abandoned places berlin,

A place that combines german history, an amazing view over berlin as well as graffiti and arts. Have you ever heard of the Teufelsberg in Berlin?

Teufelsberg Berlin

Even though living in Berlin for almost 8 years now, I have never been to the Teufelsberg. Despite hearing lots of stories about it, I always somehow thought it’s too far away. But on a sunny sunday in June we decided to drive there by car and just see what the buzz around Teufelsberg is all about. 🙂

Probably some of you know that the Teufelsberg in Berlin-Grunewald was an old NSA-Station and therefore used by the US-government during the cold war for spying.
Nowadays it’s private property, so you can go there without a guided tour by just paying an entrance fee (around 15 Euro). The area combines several old buildings and walls, which are mostly used by graffiti sprayers and other artists.

What do you think of the photos? Would this place be interesting for you?

Deutsche Version:
Wahrscheinlich haben einige von euch schon einmal vom Teufelsberg gehört, erst recht falls ihr aus Berlin seid. Obwohl ich nun schon knapp 8 Jahre hier wohne (woah- die Zeit vergeht…),  habe ich es irgendwie noch nie auf den Teufelsberg geschafft. Dies sollte sich an einem sonnigen Sonntag im Juni ändern.

Der Teufelsberg an sich ist eine ehemalige Abhörstation der NSA und wurde demzufolge während des Kalten Krieges zur Spionage genutzt. Zum Areal gehören aber neben der Abhörstation auch diverse andere Bauten und Wände, die gerne von Graffiti-Sprayern und anderen Künstlern genutzt werden. Heutzutage ist der Teufelsberg Privatgelände und kann gegen einen Eintrittspreis auf eigene Faust (ca. 15 €) oder gemeinsam in einer Tour besucht werden.

Wir haben uns alleine durch das Areal fotografiert und ich kann euch sagen: plant genügend Zeit ein, denn es gibt so viel zu entdecken! (… und der nicht ganz günstige Eintrittspreis will ja gerechtfertigt werden 😉 ) Wir waren bestimmt einige Stunden dort, um die Aussicht zu genießen und die vielen verschiedenen Ecken und Winkel abzulaufen.

Aber nun: schaut euch die Fotos an und verratet mir, was ihr davon haltet?

BERLIN SPOTS, teufelsberg Berlin, TEUFELSBERG, sightseeing, Berlin, sightseeing berlin, abandoned places berlin, BERLIN SPOTS, teufelsberg Berlin, TEUFELSBERG, sightseeing, Berlin, sightseeing berlin, abandoned places berlin,BERLIN SPOTS, teufelsberg Berlin, TEUFELSBERG, sightseeing, Berlin, sightseeing berlin, abandoned places berlin,BERLIN SPOTS, teufelsberg Berlin, TEUFELSBERG, sightseeing, Berlin, sightseeing berlin, abandoned places berlin,BERLIN SPOTS, teufelsberg Berlin, TEUFELSBERG, sightseeing, Berlin, sightseeing berlin, abandoned places berlin,BERLIN SPOTS, teufelsberg Berlin, TEUFELSBERG, sightseeing, Berlin, sightseeing berlin, abandoned places berlin, BERLIN SPOTS, teufelsberg Berlin, TEUFELSBERG, sightseeing, Berlin, sightseeing berlin, abandoned places berlin, BERLIN SPOTS, teufelsberg Berlin, TEUFELSBERG, sightseeing, Berlin, sightseeing berlin, abandoned places berlin, BERLIN SPOTS, teufelsberg Berlin, TEUFELSBERG, sightseeing, Berlin, sightseeing berlin, abandoned places berlin, BERLIN SPOTS, teufelsberg Berlin, TEUFELSBERG, sightseeing, Berlin, sightseeing berlin, abandoned places berlin, BERLIN SPOTS, teufelsberg Berlin, TEUFELSBERG, sightseeing, Berlin, sightseeing berlin, abandoned places berlin,BERLIN SPOTS, teufelsberg Berlin, TEUFELSBERG, sightseeing, Berlin, sightseeing berlin, abandoned places berlin, BERLIN SPOTS, teufelsberg Berlin, TEUFELSBERG, sightseeing, Berlin, sightseeing berlin, abandoned places berlin,BERLIN SPOTS, teufelsberg Berlin, TEUFELSBERG, sightseeing, Berlin, sightseeing berlin, abandoned places berlin,

Merken

Merken

3 Comments

  1. Dienstag, der 19. Juli 2016 / 13:14

    Mega Fotos! Wenn ich das nächste Mal in Berlin sein werde, muss ich dorthin fahren!! Ein Traum! Wundervoll, xx Melle

    • Donnerstag, der 21. Juli 2016 / 09:14

      Vielen lieben Dank für deinen Kommentar – ohja mach das, es gibt einfach sooo viel dort zu entdecken (und unglaublich viele Fotomöglichkeiten 🙂 )
      xxx Tina

  2. Sonntag, der 17. Juli 2016 / 16:29

    Ich muss umbedingt einmal dorthin, es sieht wirklich klasse aus. Kannst du mir vielleicht verraten welche Kameraausrüstung verwendest?
    Sophie♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.