Trend Report: Plastic, Vinyl & See-through

Trend Report: Plastic, Vinyl & See-through

style-appetite-trend-report-plastic-vinyl-see-through

style-appetite-trend-report-plastic-vinyl-see-through

style-appetite-trend-report-plastic-vinyl-see-through

style-appetite-trend-report-plastic-vinyl-see-through

       style-appetite-trend-report-plastic-vinyl-see-through        style-appetite-trend-report-plastic-vinyl-see-through       style-appetite-trend-report-plastic-vinyl-see-through

style-appetite-trend-report-plastic-vinyl-see-through

 

Trend Report: Plastic, Vinyl & See-through

Schon in der vergangenen Saison war der Vinyl-Trend ja nicht mehr wegzudenken und entwickelte sich zu einem Liebling der Fashion-Crowd. In diesem Frühling und Sommer wird der Trend nun weiterentwickelt und zeigt sich als durchsichtiger oder farbiger Plastik und anderen transparenten Materialien. Aber man muss sich nicht gleich an eine komplette PVC-Kombi wagen. Subtiler gestylt – wie mit einer Plastik-Bag oder Schuhen mit transparenten Einsätzen – kann auch dieser Trend alltagstauglich gestylt werden. Außerdem bietet sich ein durchsichtiger Rain Coat an, der nicht nur stylisch das Outfit durchblitzen lässt sondern auch zuverlässig vor Regen usw. schützt (was ja nicht zu verachten ist bei unserem launigen deutschen Wetter 😉 ). Nicht zuletzt ist der Plastik Trend nämlich nicht nur ziemlich stylisch sondern auch praktisch. Gerade für Klecker-Garanten wie mich, ist das Material super dankbar, da Flecken etc. einfach abgewischt werden können. 🙂

style-appetite-trend-report-plastic-vinyl-see-through

style-appetite-trend-report-plastic-vinyl-see-through

Shop the trend

Mein heutiges Outfit besinnt sich dabei eher auf Basics wie die weiße Mom Jeans und ein karierter Blazer. Außerdem habe ich erfolgreich diese coole Retro –Sonnenbrille von Anduka stibitzt (die übrigens auch für die heutigen Bilder verantwortlich ist ♥). Den Eyecatcher habe ich heute somit der Plastik Bag überlassen, die eigentlich fast jedem Look das gewisse Etwas gibt. Und da der Inhalt der Tasche ja doch sehr präsent ist, habe ich eine regelrechte Obsession mit dem „Styling“ des Taschen-Inhalts entwickelt. Ich nenne es quasi mein „Flatlay to go“. (Oder wie mein Freund es nennt: die Flughafen-Tasche, da keine Taschenkontrolle mehr nötig 😉 lol).  Ob Designer Bag, eine schöne Clutch oder Sonnenbrille – oder eher romantisch mit Früchten und Blumen gestylt: die durchsichtige PVC-Bag hat meines Erachtens nach unendliche Wege, um immer wieder neu zu wirken. Wenn das nicht noch ein weiterer Grund, für diesen durchsichtigen Trend ist… . 😉

Mom Jeans:Pull & bear | Plastic Bag: Mango | Blazer: Pull & bear | Adidas Stan Smith Sneaker | Sunglasses: Zerouv

style-appetite-trend-report-plastic-vinyl-see-through

Dieser Post enthält Affiliate links.

Merken

18 Kommentare

  1. Donnerstag, der 19. April 2018 / 08:55

    Du meisterst den See-through Trend wirklich wunderbar! Ich finde die Tasche inkl. Inhalt 😉 auch sehr schön kombiniert mit dem klassischen Look! Letztens habe ich auch erst über die Clear bags einen Artikel veröffentlicht und muss sagen, dass ich seitdem echt in LOVE bin. Noch bin ich auf der Suche nach der richtigen Tasche, die meinem Geldbeutel entspricht aber ich werde mir definitiv auch noch eine zulegen.

    Liebe Grüße und einen sonnigen Tag XX

    http://lostandlayers.com

    • Freitag, der 20. April 2018 / 13:03

      Ganz Lieben Dank Sarah ! 🙂
      Und schau dann unbedingt mal bei Mango oder asos – da würde ich fündig 😉

  2. Mittwoch, der 18. April 2018 / 19:59

    That’s quite a fun and unique bag. Makes everything easy to find inside the bag! I prefer the privacy of the traditional though. Anyway, your checkered blazer looks absolutely pretty.

    Jessica | notjessfashion.com

  3. Mittwoch, der 18. April 2018 / 10:00

    Dein Style ist einfach toll!

    Ich finde die Tasche tatsächlich auch sehr toll und als ich sie bei dir gesehen habe, dachte ich mir, dass sie auch was für mich wäre. Mal schauen, ob ich sie mir noch zulege.

    Auch diese transparenten Regenjacken habe ich schon gesehen und finde sie super! Nächste Woche ist wieder schlechtes Wetter angesagt – das wäre die perfekt Gelegenheit.

    Liebe Grüße
    Katja

    http://www.cestlevi.blog | Follow me on Instagram

    • Freitag, der 20. April 2018 / 13:04

      Ohja das stimmt – so ein transparentes Regencape wäre auch noch was 😉
      Danke dir Katja

  4. Montag, der 16. April 2018 / 14:09

    Dein Outfit ist super lässig und chic zugleich, würde ich direkt so ins Büro tragen! Vielen Dank auch für den Trend Report, nun bin ich wieder up to date. Liebe Grüße, Nathalie von http://www.Fashiondeluxxe.com

  5. Freitag, der 13. April 2018 / 17:31

    Hahah yay, great minds thinks alike. I talked about this trend in my article that went live today! Such an interesting one though? Love the contrast of material and how fun it is to play with different textures. Love love love your bag babe, so chic with the rest of the outfit! Xx

    http://www.thefashionfolks.com

  6. Donnerstag, der 12. April 2018 / 18:56

    Super Mega toll! Was ich so herrlich finde ist, dass Transparenz und all das aus meiner Kindheit stammt. Ich hatte eine Puma-Tasche, grünes PVC. Jeden Tag fuhr ich damit zur Schule (mit 17/18) bis irgendwann eine Wasserflasche explodierte und sich die Tasche in ein Aquarium verwandelte. Was für Erinnerungen!!!

    Liebst
    http://www.sugarpopfashion.com

    • Sonntag, der 15. April 2018 / 21:18

      Haha stimmt – ja es kommt halt doch alles wieder in der Mode 😉
      xxx

  7. Donnerstag, der 12. April 2018 / 15:59

    was für ein cooler eeffekt durch die Tasche meine Liebe!
    so ganz konnte ich mich bisher mit der völligen Transparenz noch nicht anfreunden. aber in deinem Look finde ich es echt klasse 🙂

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

  8. Donnerstag, der 12. April 2018 / 15:35

    Hallo du Liebe,

    dein Outfit finde ich total klasse! Der Plastik Bag ist wirklich ein super Eyecatcher – gefällt mir richtig gut. 🙂

    Liebste Grüße
    Juli
    https://julispiration.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.