WEIHNACHTSZEIT IN LONDON

WEIHNACHTSZEIT IN LONDON

Zur Weihnachtszeit in London

Ihr Lieben, eigentlich hatte ich ja geplant euch auf meinen Trip nach London auf IG Stories etc. mitzunehmen. Allerdings ist nach meiner Ankunft Donnerstagnacht nur einige Stunden später mein Handy komplett kaputt gegangen. Durch eine missglückte Reparatur im September wurde auf einmal der Bildschirm schwarz und blieb auch so bis zu meiner Abreise am Montag. Demzufolge blieb es auf Insta & Co. ruhig und ich bleib ratlos zurück. Denn erst dann wurde mir vor Augen geführt, wie abhängig ich doch von meinem Handy bin. Angefangen bei der Uhrzeit, über das Stellen des Weckers bis hin dazu, dass ich mich nicht an eine einzige Telefonnummer erinnern konnte, außer meiner eigenen. Lol.  😉 Nach dem anfänglichen Schock habe ich mich dann aber doch recht gut an den unfreiwilligen Digital Detox gewöhnt. Einzig für die Fotos musste dann eben das Handy meiner Freundin und die Nikon-Cam herhalten, und auch hier wurde mir erst bewusst, wieviel Fotos ich doch eigentlich immer mit meinem Handy schieße.

Aber genug von meinem Handy-Dilemma denn dieser Post soll euch eigentlich vor Augen führen, dass London perfekt für einen Citytrip in der Vorweihnachtszeit ist. Angefangen bei der Beleuchtung und den tollen Schaufenstern sowie der schier unglaublichen Dekoration überall: London ist sowieso immer eine Reise wert aber zu Weihnachten einfach magisch! ♥

style-appetite-weihnachten-in-london

Weihnachtsshopping rund um Oxford & Bond Street

Natürlich dürfen Oxford Street und Bond Street auf dieser Liste nicht fehlen, da sich hier die Xmas-Deko überall gerade zu selbst übertrifft. Vor allem die Schaufenster der bekannten Department Stores wie Selfridges, Liberty, Harrods usw. sind jedes Jahr eine Pracht und selbst zum „nur Gucken“ einfach traumhaft schön. Außerdem haben mir besonders die Old & New Bond Street gefallen, da hier die Designer Brands rund um Tiffany’s, Cartier, Chanel etc. tolle Dekoration und Beleuchtung zeigen. Mein Favorit war, wie ihr unschwer erkennen könnt, das als Geschenk verpackte Cartier-Haus.

style-appetite-weihnachten-in-london

Notting Hill

Notting Hill hat zwar nicht direkt weihnachtliche Beleuchtung und Dekoration anzubieten, jedoch haben hier viele Shops und Cafés supersüße Deko und Angebote. Zum Beispiel die Hummingbird Bakery, die extra weihnachtliche Cupcakes und andere Leckereien für Weihnachten vorrätig hält. Außerdem gibt es viele süße Geschäfte rund um die Portobello Road mit Christmas-Sweatern, Souvenirs und anderen Kleinigkeiten die ihr super für die Daheimgebliebenen mitbringen könnt.

style-appetite-weihnachten-in-london

style-appetite-weihnachten-in-london

Schlittschuh Laufen am Natural history museum

Achja, die Schlittschuhbahn am Natural History Museum war ein lang gehegter Traum, der binnen Sekunden zerstört wurde mit den Worten “fully booked until 7pm”. Damit hatten wir nun wirklich nicht gerechnet, also wenn ihr Schlittschuhlaufen wollt: bucht rechtzeitig euren Slot. Ansonsten macht es wie wir, und schaut vom Rand den Läufern zu, trinkt einen Glühwein und steigt auf das supersüße kleine Karussel neben der Schlittschuhbahn, wir hatten den Spaß unseres Lebens. 😉

style-appetite-weihnachten-in-london

style-appetite-weihnachten-in-london

style-appetite-weihnachten-in-london

Winter Wonderland im Hyde Park

Für Deutsche mag das Winter Wonderland im Hyde Park etwas verstörend wirken, da wir ja quasi aus dem Mutterland der Weihnachtsmärkte stammen. 😉 Vor allem das „Bavarian Village“ mit originalgetreuen deutschen Schildern, Bier und Atmosphäre wie beim Oktoberfest empfand ich als besonders skurril. Also das Winter Wonderland ist eher wie ein riesiger Rummel mit vielen (überteuerten) Fahrgeschäften und Buden. Was ich allerdings mochte war die Live Musik die es an den vielen Bühnen gab und das Streetfood Village mit wirklich leckerem, einzigartigen Gerichten.

AFTERNOON TEA IM PARK PLAZA

Eine britische Tradition, die man einfach mal gemacht haben muss, bei einem London-Besuch ist wohl der berühmte Afternoon Tea. Natürlich hatten wir uns zunächst das berühmte „Sketch“ ausgeguckt als Location unserer Wahl, allerdings ist auch hier Wochen im Voraus alles ausgebucht. Über diese Afternoon-Tea-Homepage bin ich dann auf viele weitere Optionen gestoßen und letztendlich entschieden wir uns für das Park Plaza Westminster, mit Blick auf Houses of Parliament und Big Ben (der leider jedoch eingerüstet war während unseres Aufenthalts). Die Etagere mit Finger Sandwiches, Scones, Clotted Cream und süßen Köstlichkeiten war wirklich mehr als genug für zwei Personen und auch die reiche Tee- und Kaffee-Auswahl hat uns super gefallen. So hatten wir ein paar wunderbar entspannte Stunden an einem Sonntag-Nachmittag während London im Dauerregen versank.

style-appetite-weihnachten-in-london

style-appetite-weihnachten-in-london

Merken

Merken

Merken

Ich hoffe ich konnte euch vermitteln, dass London definitive einen Besuch wert ist in der Adventszeit. All die wunderbaren Lichter und Dekorationen haben euch hoffentlich auch noch etwas mehr in Stimmung für Weihnachten gebracht?! 🙂 Und falls ihr noch mehr Inspiration für euren London-Aufenhalt benötigt, findet ihr  hier meine Top- Empfehlungen für London. 

Habt ein tolles Wochenende ihr Lieben & wir sehen uns hier dann am 25. Dezember zu einem besonderen Weihnachtspost wieder.  ♥

53 Kommentare

  1. Mittwoch, der 10. Januar 2018 / 14:32

    Oh ich war im Dezember auch in London. Es war so magisch! Über den Winter Wonderland habe ich auch einen Post gemacht, das ist wirklich ein Highlight wenn man zu dieser Jahreszeit dort hinreist. 🙂 Tolle Bilder!

    xx <3
    Monia, http://www.moniacagnazzo.com

  2. Sonntag, der 31. Dezember 2017 / 13:48

    Liebe Tina,

    das mit dem Handy klingt ja dramatisch, wäre es zumindest für mich. Man ist wirklich abhängig davon, vor allem als Blogger.
    London sieht ja wirklich wunderschön aus in der Weihnachtszeit, hätte ich gar nicht gedacht. Sehr schöne Eindrücke hast du trotz Handylosigkeit mitgebracht. Da hab ich richtig Lust, wieder zu verreisen.

    Liebst
    Eve von http://www.eveblogazine.com

  3. Sonntag, der 31. Dezember 2017 / 09:27

    zuerst einmal – wie oft warst du heuer bitte in london? aber ich glaube wenn ich in berlin wohnen würde wo es so tolle flüge gibt dann wäre ich auch bestimmt öfter dort!
    mano das mit dem handy war ja echt lästig! Ich würde da auch irgendwie am beginn mal verzweifelt sein 🙂
    aber du hast trotzdem richtig toll fotos gemacht!
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

  4. Sonntag, der 31. Dezember 2017 / 01:18

    Oh wie schön, ich hoffe du hattest eine ganz tolle Zeit in London! Bestimmt war alles ganz hübsch dekoriert und alle waren in Weihnachtsstimmung !!

  5. Donnerstag, der 28. Dezember 2017 / 19:23

    Liebe Tina,
    London ist ja auch eine meiner liebsten Städte und gerade zur Weihnachtszeit ist es einfach magisch dort! Auch ohne Handy hast du wunderschöne Eindrücke vermitteln können und mir klar gemacht, dass ich im nächsten Jahr auf jeden Fall mal wieder im Dezember hin muss <3
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  6. Donnerstag, der 28. Dezember 2017 / 15:56

    Wie schön! Ich war letztes Jahr zu Silvester in London 🙂 Leider haben wir nicht mehr viel von der Weihnachtszeit mitbekommen 🙁
    Dafür war ich dieses Jahr in Zürich und dort war es wunderschön!

    Deine Outfits sind mal wieder der Hammer <3

    XOXO Luana
    https://luananiedermoser.com

  7. Donnerstag, der 28. Dezember 2017 / 14:08

    Was für wunderschöne Bilder meine Liebe!
    Ich war erst einmal in London, leider. Würde aber so so gerne nochmal hin.
    So wahnsinnig schöne Impressionen.
    Love,
    Tori | https://abouttori.com

  8. Mittwoch, der 27. Dezember 2017 / 17:22

    Ich kann mir vorstellen dass London in der Vorweihnachtszeit einfach traumhaft ist. Die ganze Dekoration und die Lichter sind so wunderschön. Das mit deinem Handy tut mir allerdings leid – aber so wie ich dich kenne hast du ja das beste daraus gemacht. Ich hoffe du hattest ein schönes Weihnachtsfest meine Liebe ! xxx

  9. Mittwoch, der 27. Dezember 2017 / 13:12

    Super toller Blogpost!
    Die Vorweihnachtszeit muss wirklich traumhaft sein in London.
    Deine Bilder allein sprechen schon Bände davon.
    Das Cartier Haus sieht wirklich klasse aus und Schlittschuh laufen vor dem Natural History Museum klingt auch bezaubernd.
    Hoffe du hast es sehr genossen und eine schöne Weihnachtszeit mit deiner Familie verbracht!
    Alles Liebe,
    Katharina ♥
    P.S.: das mit dem Handy ist super ärgerlich. Ich fühle mit dir!

    • Freitag, der 29. Dezember 2017 / 14:04

      Vielen Dank du Liebe ♥♥

      Hab einen guten Rutsch ins neue Jahr 😉

  10. Sonntag, der 24. Dezember 2017 / 13:11

    Oh wow, da kommt tatsächlich weihnachtsstimmung auf 🙂 wunderschöne Bilder sind es geworden – die Hose ist der Hammer und passt super ins Bild 🙂
    Schöne Weihnachten
    Love, Tascha
    http://www.taschasdailyattitude.com

  11. Sonntag, der 24. Dezember 2017 / 12:35

    Liebe Tina,

    es scheint als hättest du eine tolle Zeit in London gehabt. Ich selbst war da im Frühling mal, aber in der Vorweihnachtszeit sieht es nochmal sehr viel schöner aus.

    Deine tolle Karo-Hose passt auch super rein 😀

    Liebe Grüße
    Katja

    http://www.cestlevi.blog | Follow me on Instagram

  12. Sonntag, der 24. Dezember 2017 / 10:23

    Das sind wirklich richtig tolle Fotos aus London! 🙂
    Dein Look passt wirklich auch perfekt zu den Locations.
    Super Blogartikel!!
    Liebe Grüße und wundervolle Weihnachten

    Lena

  13. Sonntag, der 24. Dezember 2017 / 00:44

    Liebste Tina!

    Also vom ersten bis zum letzten Foto hat mich das jetzt richtig platt gemacht. Ich dachte immer, man muss nach New York fliegen, um so ein schönes Weinachtsfeeling zu bekommen, aber da hast du definitiv das Gegenteil bewiesen! So viele schöne Dekorationen, mit deinen Outfits auch so wunderschön passend kombiniert. Ich sitze gerade hier und höre Weihnachtsmusik, während ich den Kommentar schreibe und dazu rieselt es die Schneeflocken über den Bildschirm, die du reingemacht hast. Was will man mehr! Ich hab mir deinen Beitrag jetzt sogar abgespeichert in meine Bookmarks, dass ich das meinem Freund zeigen kann, dass wir unbedingt mal nach London zu Weihnachten fliegen müssen. Vielen Dank für die wunderbaren Fotos!

    Ich wünsche dir natürlich wunderschöne, frohe Weihnachten und falls wir uns nicht mehr lesen sollten, einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018!
    Liebe Grüße, Eva
    http://nicovabeauty.com

    • Freitag, der 29. Dezember 2017 / 14:03

      Wow das freut mich unglaublich – viiiiielen vielen lieben Dank Eva ♥
      So ein süßer Kommentar – das freut mich total 🙂
      xxx

  14. Samstag, der 23. Dezember 2017 / 08:54

    Die Fotos sind ganz zauberhaft! London scheint in der Adventszeit wirklich eine tolle Stadt zu sein (ist sie eigentlich immer). 🙂
    Das mit dem Handy ist natürlich ärgerlich… ich kann mich leider auch immer nur sehr schlecht an Nummern erinnern. o.o Und generell sind wir einfach sehr abhängig von den Dingern geworden!

  15. Freitag, der 22. Dezember 2017 / 18:40

    The pictures are so fantastic, dear! Merry Christmas:)

    irinathayer.com

  16. Freitag, der 22. Dezember 2017 / 16:33

    Oh das mit dem Handy tut mir wirklich leid Tina! Aber vielleicht musst es so sein – und du konntest London bestimmt einmal ganz anders genießen 🙂
    Die Bilder sind wirklich super schön geworden und versprühen die perfekten Weihnachtsgefühle!
    Frohe Weihnachten meine Liebe <3
    xxx, Carmen – http://carmitive.com

  17. Freitag, der 22. Dezember 2017 / 06:49

    Oh mein Gott wie wahnsinnig schön sind diese Bilder! Da muss ich im Advent unbedingt mal hin. Für mich als Weihnachtsfan wäre das einfach ein Traum
    http://carrieslifestyle.com

  18. Freitag, der 22. Dezember 2017 / 00:01

    liebste Tina,
    diese vorweihnachtliche Auszeit sei dir aber auch gegönnt gewesen 🙂
    und dafür hast du ja wundervolle Fotos und Eindrücke mitgebracht! ich kann mir da kaum einen weihnachtlicheren Ort vorstellen … kein Wunder, dass es dir so gut gefällt 😉

    wünsche dir eine wundervolle Weihnachtszeit mit der Familie und liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.