#AUTOSTADTSOMMER & ZURÜCK IM RITZ CARLTON WOLFSBURG

#AUTOSTADTSOMMER & ZURÜCK IM RITZ CARLTON WOLFSBURG

In liebevoller Kooperation mit der Autostadt & dem Ritz Carlton Wolfsburg, denen ich auf diesem Wege nochmals für die Einladung danke. ♥  Die Zusammenarbeit hat meine freie Meinung in keiner Weise beeinträchtigt und ich gehe nur Kooperationen ein, hinter denen ich zu 100% stehe.

 

style-appetite-autostadtsommer-zurueck-im-ritz-carlton-wolfsburg

style-appetite-autostadtsommer-zurueck-im-ritz-carlton-wolfsburg

style-appetite-autostadtsommer-zurueck-im-ritz-carlton-wolfsburg

#AUTOSTADTSOMMER & ZURÜCK IM RITZ CARLTON WOLFSBURG

Ihr Lieben, vielleicht erinnert ihr euch an meinen früheren Post zur Autostadt und dem Ritz Carlton Wolfsburg? Vor kurzem hatten wir erneut die Gelegenheit, einen Trip nach Wolfsburg zu unternehmen. Und so fühlte sich unser zweiter Besuch hier schon fast wie ein “Home away from home” an. Außerdem muss ich zugeben – im Sommer haben sowohl das Hotel als auch die Autostadt nochmal ihren ganz eigenen Charme. Während wir im Winter/ Frühjahr den Fokus auf das Museum und das Kennenlernen der Markenpavillions legten, waren diesmal vor allem Outdoor- Aktivitäten angesagt. Denn im Sommer verwandelt sich das Autostadt-Gelände in einen Abenteuerspielplatz inklusive eigenem Strand und Bootsanleger. Aber eins nach dem anderen: schauen wir uns zuerst nochmal das Hotel genauer an… . 😉

Sommer im HOTEL RITZ CARLTON WOLFSBURG

Bereits im Frühjahr hat uns das Ritz Carlton Wolfsburg in seinen Bann gezogen mit dem unaufdringlichen aber charmanten Service und dem unglaublich schönen Ambiente der Zimmer und der gesamten Hotelanlage. Einen Einblick dazu findet ihr nochmals im letzten Blogpost. Bei unserem jetzigen Trip waren wir auf der 3. Etage untergebracht, die ähnlich den Club-Zimmern auf der 4. einen atemberaubenden Blick über das Gelände bietet.

Außerdem haben wir uns natürlich wieder auf den Fitness- und Pool-Bereich gestürzt, der einfach einmalig ist. Mit dem Blick über den Infinity-Pool wird selbst ein morgendlicher Sportmuffel wie ich motiviert aus dem Bett zu steigen. 😉 Frisches Obst, Wasser und Pflegeprodukte tun ihr Übriges dazu. Und natürlich macht der Sport gleich noch mehr Spaß, wenn man danach in den Pool springen und sich abkühlen kann (im Winter wird dieser aber auch beheizt – also keine Sorge).

 

style-appetite-autostadtsommer-zurueck-im-ritz-carlton-wolfsburg

style-appetite-autostadtsommer-zurueck-im-ritz-carlton-wolfsburg

style-appetite-autostadtsommer-zurueck-im-ritz-carlton-wolfsburg

Frühstück, Lunch & Dinner im Ritz Carlton Wolfsburg

Danach meldet sich natürlich der Hunger, der dann beim reichhaltigen Frühstücksbuffett gestillt werden kann. Auf Bestellung gibt es außerdem Poached Eggs, Pancakes und alles was das Herz begehrt. Nach Kaffee, einem Gläschen Sekt und Eggs Benedict könnt ihr meine Glückseligkeit auf dem Bild nachvollziehen, oder? 😉  Außerdem kann in den verschiedenen Restaurants des Ritz Carlton natürlich auch Lunch oder Dinner eingenommen werden. Wir haben uns auf der Hafenterrasse den Burger schmecken lassen, den ich auf jeden Fall weiterempfehlen kann!

style-appetite-autostadtsommer-zurueck-im-ritz-carlton-wolfsburg

DER #AUTOSTADTSOMMER – DAS SOMMERFESTIVAL

Im Juli und August verwandelt sich das Autostadt- Gelände wie gesagt in ein riesiges Outdoor-Areal mit Unmengen an Attraktionen. Zum einen gibt es Hüpfburgen, Rutschen und viele andere Spielmöglichkeiten, was vor allem für die Kids und Familien interessant sein dürfte. Da wir leider für die Hüpfburgen zu alt (=zu schwer?! ;)) waren, haben wir uns dafür umso mehr über die Hafenwelt gefreut. Hier kann man Tret- und Solarboote ausleihen oder direkt ins Wasser hüpfen und sich auf den stylischen Liegen etwas sonnen.

Ein weiteres Highlight waren für uns außerdem die Shows im Rahmen des “Cirque Nouveau”. Auf zwei Bühnen erwarten einen hier viele verschiedene Künstler und Ensembles, die mit Akrobatik und Zirkuseinlagen ein unglaubliches Programm auf die Beine stellen. Wir haben hier die Shows von  den kanadischen Künstlern von “Les 7 doigts de la Main” (Reversible) und die australische “Company 2 – Scotch & Soda” gesehen und waren absolut begeistert. Lustigerweise hatten wir eine Show von Scotch & Soda bereits einmal hier in Berlin gesehen und waren daher sehr glücklich, noch einmal die Chance zu haben ihr Können zu bewundern. (Außerdem hierzu eine Randnotiz: der Eintritt für die Shows in Wolfsburg ist nur ein Bruchteil dessen, was man sonst für solche Varieté-Shows zahlt. Also auch in der Hinsicht unbedingt zu empfehlen! ).  Noch bis Mitte August gibt es Vorstellungen im Cirque Nouveau – also schnell nochmal vorbeischauen und sich verzaubern lassen.

style-appetite-autostadtsommer-zurueck-im-ritz-carlton-wolfsburg

FAHRERLEBNISSE IN DER AUTOSTADT

Ein Besuch in der Autostadt ohne Autos? Natürlich undenkbar. 😉 Und auch wenn ich bzw. wir keine Autobesitzer sind, so begeistere ich mich natürlich auch für schöne Autos (siehe mein Colormatching-Look mit dem Bugatti unten – ware doch ein Kaufkriterium, oder? 😉 ). Daher ging es diesmal für uns zum Fahr-Sicherheitstraining im VW Golf. Das Steuer habe ich dann doch meinem Liebsten überlassen – natürlich mit der Rechtfertigung, dass ich so noch besser Fotos und Videos machen könnte. Bei den folgenden Bremsübungen war das dann allerdings doch schwieriger als gedacht – und wir hatten einfach zu viel Spaß. Auch wenn der Hintergrund natürlich ein ernster ist und gerade das plötzliche Bremsen gelernt sein will und später im Straßenverkehr sehr nützlich sein kann. Mit dem VW durch die Wasserfontänen auf dem Trainingsgelände zu flitzen war aber trotzdem ein Heidenspaß und wir haben uns teilweise wie in einem Action-Film gefühlt. 😉 (Schaut nochmal in meine Story-Highlights wenn ihr mögt).  Also auch für die Gelegenheits-Autofahrer sind die Trainings und Fahrerlebnisse unbedingt weiterzuempfehlen.

style-appetite-autostadtsommer-zurueck-im-ritz-carlton-wolfsburg

Fazit zur Autostadt & dem Ritz Carlton Wolfsburg

Ihr Lieben, ich hoffe euch hat der Einblick in den Autostadtsommer und in das Ritz Carlton Wolfsburg gefallen? Wie in meinem letzten Post erwähnt, hatte ich Wolfsburg zuvor auch nicht wirklich auf dem Radar, obwohl es ja nur etwa eine Stunde von Berlin entfernt liegt. Aber nach unseren zwei Kurz-Trips in die Stadt kann euch einen Besuch hier definitiv nahe legen. Gerade solche Ziele, die vor unsere Haustür liegen, vergessen wir glaube ich immer viel zu schnell und suchen eher die Erholung in der Ferne.

Sich im Ritz Carlton rundum verwöhnen zu lassen, etwas Action & Kultur in der Autostadt zu erleben und sich anschließend wieder am Pool oder in der Sauna zu entspannen – das klingt doch nach einem ziemlich gelungenen Wochenende, oder?

style-appetite-autostadtsommer-zurueck-im-ritz-carlton-wolfsburg

39 Kommentare

  1. Donnerstag, der 16. August 2018 / 11:07

    Hey liebe Tina,

    das sieht echt toll aus! Ich find das Hotel sehr besonders – vor allem auch die Aussicht und Location! Ich bin mir sicher, ich würde mich dort auch sehr wohl fühlen.

    Deine Fotos gefallen mir so gut! Dieser Badeanzug ist der Hammer und das Essen schaut einfach lecker aus!

    Liebe Grüße
    Katja

    http://www.cestlevi.blog | Follow me on Instagram

  2. Sonntag, der 12. August 2018 / 12:58

    Das klingt echt nach einem wahnsinnig tollen Wochenende. Man vergisst wirklich so oft, dass das Gute os nah liegt. Deswegen umso schöner, dass du nochmal die Gelegenheit hattest Wolfsburg zu besuchen. Das Hotel sieht einfach traumhaft aus. Und wie schön ist bitte der Pool und besonders der Ausblick? Und das Frühstücksbuffet wäre auf jeden Fall auch was für mich 🙂 Kann total gut nachvollziehen, dass es euch dort so gut gefallen hat. xxx

    • Dienstag, der 14. August 2018 / 11:32

      Danke dir Anna ♥♥

  3. Mittwoch, der 8. August 2018 / 11:30

    Ich fand das Hotel ja in deinem letzten Beitrag schon so toll, aber im Sommer sieht es dort noch viel genialer aus 🙂 Besonders die Poolanlage ist richtig Fancy!

    Liebst, Sarah-Allegra
    https://www.fashionequalsscience.com/

    • Donnerstag, der 9. August 2018 / 15:12

      Merci meine Liebe ❤

      Ja der Pool ist wirklich ein Traum 🙂

      xxx
      Tina

    • Donnerstag, der 9. August 2018 / 15:11

      Ohyes it is – definitiely recommending this one,

      Thank you ❤

    • Donnerstag, der 9. August 2018 / 15:10

      Ohyes it is 🙂
      Thank you ❤

  4. Amy
    Dienstag, der 7. August 2018 / 20:45

    The ideal place to stay, and I am loving your earrings in all these photos too.

    Amy Ann
    Straight A Style

    • Donnerstag, der 9. August 2018 / 15:09

      Thanks Amy 😉

      xxxx

  5. Dienstag, der 7. August 2018 / 11:45

    Wundervolle Eindrücke !

    • Donnerstag, der 9. August 2018 / 15:09

      Danke dir Cyra 😉

      xxx

  6. Dienstag, der 7. August 2018 / 08:04

    Wow looks like such a fabulous stay! I love your photos and how you edit them!!

    Tina
    http://www.justatinabit.com

    • Donnerstag, der 9. August 2018 / 15:08

      Thx love – appreciate it ❤

  7. Dienstag, der 7. August 2018 / 07:00

    This hotel looks amazing, you look amazing. Everything is mouth dropping. I would die to stay at this beautiful place. And the infinity pool is absolutely life. Thanks for sharing your experience.

    Xoxo
    http://www.stylemefancy.com

    • Donnerstag, der 9. August 2018 / 15:08

      Thank you Pentene ❤

      xxx

    • Donnerstag, der 9. August 2018 / 15:08

      Thx so much ❤

  8. Montag, der 6. August 2018 / 09:39

    What a fabulous place! Love your photos dear, they’re sooo beautifully done!

    Jessica | notjessfashion.com

    • Donnerstag, der 9. August 2018 / 15:07

      Thx so much Jess ❤❤

  9. Sonntag, der 5. August 2018 / 18:16

    Phenomenal place and pics <3

    • Donnerstag, der 9. August 2018 / 15:05

      Thx so much dear!!

  10. Sonntag, der 5. August 2018 / 16:48

    Uh wow dieses Hotel sieht wirklich mega aus – besonders die Pool-Anlage muss ja klasse sein. 🙂 Ich liebe deine Eindrücke einfach, deine authentische Art ist mir sehr sympathisch!
    xx, Carmen – http://carmitive.com

    • Donnerstag, der 9. August 2018 / 15:05

      Ganz lieben dank Carmen – das freut mich soooo sehr <3
      xxxx

    • Montag, der 6. August 2018 / 21:15

      Danke dir, Alexa 😉

    • Montag, der 6. August 2018 / 21:15

      Thank you Nina 😉

  11. Samstag, der 4. August 2018 / 02:44

    I think we should really take more trips and vacations that are close to home! Now don’t get me wrong, traveling far away from home and exploring exotic and unique places is one of my favorite things in the world and I try to do that at every given opportunity, however, I think there is this preset idea that a vacation means hoping on a plane and going somewhere that is really different from home. However, that really doesn’t have to be the case and shouldn’t be and this trip to a home away from home as you described it is exactly what we need more of. Just a simple break to get away from the hustle bustle of everyday life and have a few days off to simply relax and recharge your batteries without going too far away so you don’t loose all sense of everything! This looks like a fabulous experience. And wow, did that car match your outfit or what?! 🙂

    http://www.beingisabella.com

    • Montag, der 6. August 2018 / 21:15

      Yes you’re absolutely right!
      Thanks so much for your lovely comment Isabella 🙂
      Xxxx

  12. Freitag, der 3. August 2018 / 09:59

    Oh, was für schöne Eindrücke! *-*
    Liebe Grüße,
    Cindy

    • Montag, der 6. August 2018 / 21:14

      Dankeschön Cindy!
      Xxx

    • Montag, der 6. August 2018 / 21:14

      Ohyes it is indeed! Thank you 😉

  13. Freitag, der 3. August 2018 / 08:35

    Wow das sieht dort ja wirklich klasse aus!

    • Montag, der 6. August 2018 / 21:13

      Danke dir 🙂
      Xxx