Berlin Spots | Mies van der Rohe Haus

Das Mies van der Rohe Haus im Nordosten Berlins stand nun schon seit einiger Zeit auf meiner To Do Liste der Berlin Spots. Im Jahre 1932 von Ludwig van der Rohe als sog. Haus Lemke gebaut, stand es jahrzehntelang nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. Seit der Wende jedoch finden in dem L-förmigen Gebäude, das im Bauhaus- Stil geschaffen wurde, wechselnde Ausstellungen statt.

berlin-spots-|-mies-van-der-rohe-haus

Das Haus Lemke und der zugehörige Garten mit Blick auf den Obersee allein sind bereits einen Besuch wert. In den lichtdurchfluteten Räumen kommt das typisch klare und geradlinige Design des Bauhaus ganz besonders zur Geltung. Mies van der Rohe ging nach seiner Zeit als Bauhaus- Direktor für lange Zeit in die USA. Welch ein Glück, dass er neben der Nationalgalerie dieses Architektur- Juwel in Berlin hinterlassen hat.

berlin-spots-|-mies-van-der-rohe-haus-staud-bag
berlin-spots-|-mies-van-der-rohe-haus
berlin-spots-|-mies-van-der-rohe-haus

Mies van der Rohe Haus, Oberseestraße 60, 13053 Berlin. www.miesvanderrohehaus.de

8 Kommentare

  1. Samstag, Juni 20th, 2020 / 8:48 AM

    Superb Blog I found it really amazing!

  2. Freitag, Juni 5th, 2020 / 1:03 AM

    I love the Bauhaus, and your bag! amazing design!
    have a great weekend!
    S

  3. Donnerstag, Juni 4th, 2020 / 9:10 PM

    Oh the Bauhaus design aesthetic is so cool! And LOVE that chevron patterned floor. You picked the perfect bag to visit this space!

    Allie of
    http://www.allienyc.com

  4. Donnerstag, Juni 4th, 2020 / 1:12 AM

    Hallo meine Liebe,

    der Look sieht super schick aus;). Danke für die Anregung, ich liebe den minimalistischen Bauhaus Stil 🙂

    Liebe Grüße aus Stuttgart
    Isa
    http://www.label-love.eu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.