FAUX FUR & LE PARMENTIER TASCHE

FAUX FUR & LE PARMENTIER TASCHE

style-appetite-faux-fur-le-parmentier-tasche

style-appetite-faux-fur-le-parmentier-tasche

style-appetite-faux-fur-le-parmentier-tasche

style-appetite-faux-fur-le-parmentier-tasche

style-appetite-faux-fur-le-parmentier-tasche

style-appetite-faux-fur-le-parmentier-tasche

style-appetite-faux-fur-le-parmentier-tasche

style-appetite-faux-fur-le-parmentier-tasche   style-appetite-faux-fur-le-parmentier-tasche             style-appetite-faux-fur-le-parmentier-tasche      style-appetite-faux-fur-le-parmentier-tasche

Faux Fur

Nach all dem Urlaubs- Spam bin ich nun endlich zurück mit frischen Winter-Looks und damit auch: zurück zu Neutrals! Ihr kennt ja bereits meine Vorliebe für neutral Farben, die sich schon seit geraumer Zeit hier auf dem Blog und auf Instagram niedergeschlagen hat. Das heutige Outfit macht da keine Ausnahme, auch wenn es in andere Hinsicht für mich besonders ist. Denn schon seit Ewigkeiten habe ich wohl keine Marlene-Hose mehr getragen. Daher war es höchste Zeit, diese sandfarbene Wide Leg Pants mal wieder auszuführen. Und jedes Mal liebe ich einfach den unglaublich bequemen Schnitt, der trotzdem chic aussieht. Also ich sollte mich wohl definitiv öfter an diesen Hosentyp herantrauen. Dazu trage ich außerdem einen weiteren derzeitigen Favoriten aus meinem Kleiderschrank: die Faux Fur Jacke! In den hellen Brauntönen ist sie einfach die perfekte Ergänzung zu neutralen Looks und halt dabei unglaublich warm.

Shop the Look

Bag: Le Parmentier via Forzieri ◊ Ihr bekommt 20% Rabatt auf alle nicht-reduzierten Schuhe und Taschen bei forzieri.com mit dem Code TINA20 [vom 1 – 28 Dezember]

style-appetite-faux-fur-le-parmentier-tasche

Le Parmentier Tasche

Inzwischen habt ihr wohl bemerkt, dass ich zu einer schön verarbeiteten Handtasche schlecht Nein sagen kann. Ich personalisiere sie, ich jage sie auf Second-Hand-Plattformen und ich vertraue Tag für Tag auf sie im Büro. Natürlich liebe ich die bekannten Designer wie Fendi, Chanel, Gucci und so weiter. Aber ich bin auch genauso sehr ein fan von Newcomer Labels und frischen Designern. Die heutige Crossbody Bag von Le Parmentier ist dabei das perfekte Beispiel aus zeitloser Eleganz und doch raffinierten Details. Das Markenmotto “simple luxury”hat bei mir genau ins Schwarze getroffen und sowohl die hellbraune Lederfarbe als auch goldene Hardware sind doch der perfekte Eyecatcher für den heutigen Look – oder was meint ihr? Und zum Schluss seht ihr noch welche tierische Überraschung unser Fotoshooting “gestört” hat… . ♥

style-appetite-faux-fur-le-parmentier-tasche

Dieser Post enthält Affiliate Links & ein PR-Sample (LeParmentier Tasche).

32 Kommentare

  1. Samstag, der 15. Dezember 2018 / 19:51

    I cannot tell you how much I love your style! All the beautiful Earthy colours and textures that you wear, just stunning!
    xo
    Anastasia
    http://www.natbees.com/

  2. Samstag, der 15. Dezember 2018 / 18:31

    Ahww! Ich liebe deinen Look! Super schön!
    xx
    Sarah

  3. Freitag, der 14. Dezember 2018 / 16:52

    So edgy and pretty, you’re absolutely rocking it dear. Loving the trousers on you!
    Jessica | notjessfashion.com

  4. Freitag, der 14. Dezember 2018 / 14:38

    Was für ein grandioser Look, liebe Tina! So schlicht und durch die Hose doch besonders. Die Marlene-Hose steht dir so gut!
    Ich muss auch wieder mal meine weinrote Marlene-Hose ausführen.

    Liebe Grüße
    Anastasia
    http://www.stylebyan.com

  5. jane
    Freitag, der 14. Dezember 2018 / 01:44

    This looks pretty chic babe
    Love the total look

    Much Love,
    Jane | The Bandwagon Chic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere