REVIEW | Berlin Fashion Week Juli 2018

REVIEW | Berlin Fashion Week Juli 2018

REVIEW | Berlin Fashion Week – Juli 2018

Die vergangene Woche war auf jeden Fall vollgestopft mit Terminen und Events rund um die Fashion Week. Dem entsprechend gibt es diese Woche die Weekly Review im Sonderformat zur Berliner Fashion Week. 🙂 Ich erinnere mich noch, wie ich vor fast 10 Jahren nach Berlin gezogen bin und mit einem neidischen Auge auf die Besucher der Shows und Messen geblickt habe. Ein paar Jahre später hatte ich dann das Glück über eine Freundin meine erste Show zu sehen: noch in dem Zelt vorm Brandenburger Tor sah ich hier die Show von „Holy Ghost“ und war seitdem hin und weg.

Seitdem ich blogge wurden natürlich auch die Einladungen zu Events und Shows stetig mehr und mit der Freude setzt auch das Chaos und die Zeitknappheit ein. Da kommt dann doch langsam sowas wie Routine auf. Ganz zu schweigen von positiven aber auch negativen Beobachtungen in der Branche (siehe meine älteren Fashionweek Posts hier und hier). Aber – all das vergesse ich vollkommen wenn die Lichter ausgehen und alle gespannt auf den Laufsteg blicken und darauf warten, wie das erste Model heraustritt. Diese Sekunden kurz vor der Show bescheren mir noch immer Gänsehaut und pure Freude!

Natürlich kann Berlin (noch immer – immer noch) nicht mit den anderen großen Fashion Weeks mithalten. Aber das muss es auch nicht und ich finde gerade die etwas persönlichere Atmosphäre hier super angenehm. Plus, dass man immer wieder neue und alte Freunde wiedertrifft. Aber wer weiß – vielleicht gibt es Style Appetite ja auch bald mal auf eine der Fashion Weeks in London, Paris, Mailand, New York… ?

style-appetite-review-berlin-fashion-week-juli-2018

Luisa Cerano

Anlässlich des 20jährigen Jubiläums hat Luisa Cerano am Montagabend zu einem “Fashion meets Art” Event eingeladen. Die Location war echt ein Traum, da die Veranstaltung in der ehemaligen Kirche St. Agnes in Kreuzberg stattfand. Neben leckerem Essen und Drinks waren hier auch viele Promis anzutreffen. Außerdem habe ich mich sehr gefreut, endlich mal wieder meine liebe Tori wiederzutreffen, wir ihr auf dem Bild unten sehen könnt. 😉

style-appetite-review-berlin-fashion-week-juli-2018-luisa-cerano-fashion-meets-art

Irene Luft

Irene Luft erschuf den perfekten Mix aus weiblichen und doch markanten, starken Silhouetten. Mir persönlich hat vor allem der gekonnte Materialien-Mix gefallen mit Tüll, Leder, transparenten Einsätzen als auch fließenden Stoffen. Insgesamt erinnerte mich die Show an eine moderne Großstadt-Amazone, die es liebt sich feminin zu kleiden aber trotzdem ein Girlboss ist, und weiß was sie will. style-appetite-review-berlin-fashion-week-juli-2018-irene-luft

Quelle: Fashionstreet

Riani

Riani ist und bleibt einfach eines meiner liebsten Labels auf der Berlin Fashion Week. Die Kreationen sind einfach immer tragbar und trotzdem überraschend und neu. Was ich dieses Jahr außerdem besonders toll fand? Die Models, die einfach alle umwerfend aussahen und super vielseitig waren – was gerade für Berlin denke ich auch stellvertretend ist! 🙂 Meine Favorite Pieces der Kollektion waren zudem die federbesetzen Röcke und Kleider sowie die Power-Suits in Sorbetfarben wie flieder, hellem Gelb oder auch rosa. Außerdm ein echtes Highlight: die bestickten Heels mit passenden Söckchen dazu. Definitiv wieder eine meiner liebsten Shows in dieser Saison!

style-appetite-review-berlin-fashion-week-juli-2018-riani-fashion-show

Quelle: Elle Germany

 

Welche Kollektion oder welches Event wäre denn euer Favorit gewesen?
Und wart ihr auch auf der Fashion Week unterwegs? ♥

26 Kommentare

  1. Mittwoch, der 11. Juli 2018 / 17:19

    This looks like a fun show. Those are amazing labels indeed, especially Riania. I’d always go for wearables.

    Jessica | notjessfashion.com

  2. Mittwoch, der 11. Juli 2018 / 08:54

    Sieht ja super aus! Ich bin ehrlich gesagt nicht mehr für die Fashionweek, war jetzt mehrmals dort aber ist einfach nicht meine Welt.

    • Donnerstag, der 12. Juli 2018 / 14:28

      Merci Yvonne – ja manches mag ich, manches nicht. Ich glaube das geht allen so 😉

  3. Dienstag, der 10. Juli 2018 / 22:58

    Exciting with fashion week babe!! Riani looks really lovely. Adore the purple pantsuit look. Can’t believe that the circus of the fashion weeks will start soon, fun to follow but crazy too! Xx

    http://www.thefashionfolks.com

    • Donnerstag, der 12. Juli 2018 / 14:28

      haha yes true – thanks so Much Mia ♥
      xxx
      Tina

  4. Lara-Sophie
    Dienstag, der 10. Juli 2018 / 16:19

    Dein Outfit sieht soo schön aus und mir persönlich gefallen die Bilder bzw. Looks von Riani auch am meisten 🙂 Schöner Beitrag!
    Ganz liebe Grüße
    Lara

    http://www.verylara.com

  5. Dienstag, der 10. Juli 2018 / 13:56

    Sieht toll aus! Dein 1. Look gefällt mir besonders gut 🙂

    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche liebe Tina :-*

    XOXO Luana
    https://luananiedermoser.com

  6. Dienstag, der 10. Juli 2018 / 13:50

    Liebes, toller Beitrag! Immer noch so schade, dass ich dich einfach nirgends gesehen habe! Vielleicht sollten wir zusammen nach Paris, NY etc. *.*

    Wäre ja ein Traum!

    Erhole dich gut von der Fashionweeeeeek.

    xx Kim

    • Donnerstag, der 12. Juli 2018 / 14:27

      Ohyes – unbedingt !!! Könnte sofort los 😉
      xxx

  7. Dienstag, der 10. Juli 2018 / 09:03

    Dein Look mit dem schwarzen Kleid gefällt mir sehr gut :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / Goldzeitblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere